Kindersport ab 10.09.19 immer Dienstags um 16.00 Uhr an der Skibaude Zschopau
Kindersport ab 10.09.19 immer Dienstagsum 16.00 Uhr an der Skibaude Zschopau

SV Zschopau e.V.   Skispringen im Erzgebirge

      Aktuelle Berichte 

Alles in Sachen Training

                 Listensevice

Kurz vor der Wintersaison 2019/20 in Starker Verfassung – Lia Böhme

beim „DSV Nordcup“ in Pöhla (Sachsen) am vergangenen Samstag - 09.11.19 

hat die 14 järige Sportschülerin einmal mehr ihre starke Form unter Beweis gestellt.

Mit Tagesbestweite der Mädchen von zwei mal 61,5 Metern gewann Lia auf der

60 m Schanze mit über 20 Punkten Vorsprung. Sehr auch zur Fraude von Papa Oliver

und ihrem Zschopauer Heimtrainer.

Die Nordcupserie wird in dieser Saison erstmalig durchgeführt und stellt dabei ein neues Wettkampfformat für die Nachwuchsathleten aus den nördlichen Bundesländern dar.

Nach den Bewerben in Bad Freienwalde und Pöhla findet die Serie am 14.12.2019

in Oberhof  ihre Fortsetzung. Die Gesamtwertung steht dabei

für Lia aber nicht im Focus da sie im OPA Alpencup mit derzeit Rang 7 beste

DSV Starterin ist. Der Rang ist deshalb so beachtlich weil Lia nur bei 6 von

bisher 10 Springen der AC-Serie am Start war. Der erste Winterwettkampf des AC wird

am 21.12.2019 in Seefeld (AT) stattfinden. Beim Bewerb in Bad Freienwalde

war sie übrigens, bedingt durch die Teilnahme an einem DSV Kaderlehrgang,

auch nicht am Start.  (www.avia/wintersport.de)  (Foto: Annett Knischnewski)

OPA Alpencup in Velenje (SLO) bietet große Bühne für Zschopauerin

Velenje 13. bis 15.09.2019:

 

Mit den Rängen 7 und 8 schafft Lia Böhme eine gute Basis für den kommenden Winter. In der Gesamtwertung liegt die 14 jährige Sportschülerin derweil auf Rang 5.

Im Mixed Team Springen ging sie als Erste für Team Germany vom Bakken und konnte erneut ihre derzeitig gute Form unter Beweis stellen. Den DSV Startern fehlten am Ende nur 1,2 Punkte auf die Österreicher auf Platz 3.

Slowenien sicherte sich den Sieg vor den ebenfalls starken Italienern.

Zumindest im Einzel am Start, der frühere Zschopauer Eric Hoyer. Er verpasste die Punkte auf den Rängen 31/31 denkbar knapp. (red)

 

 Lia Böhme und Eric Hoyer in Velenje

Deutsche Meisterschaften der Masters im Skispringen am 24/25.8.2019 in Zschopau

Mit zwei Sprüngen auf 46 m gewinnt Lia Böhme die Sonderwertung "Distance Award"

Bild: Manuale Steinki

 

 

 

 

presenting sponsor

Deutsche Meisterschaft Masters und Pokal des OB
Ergebnisliste DM_Pokal.pdf
PDF-Dokument [411.2 KB]
Deutsche Meisterschaft Masters 24.08.2019
Ergebnisliste DM Masters Einzel.pdf
PDF-Dokument [308.2 KB]
DM Masters Teamspringen 25.08.2019
ErgebnislisteTeam Masters DM.pdf
PDF-Dokument [206.1 KB]
Ausschreibung Deutsche Meisterschaft und Pokalsprunglauf des Oberbürgermeisters
Ausschreibung DM-Masters 2019.pdf
PDF-Dokument [96.5 KB]
Meldeliste DM und Pokalsprunglauf
nach Meldeschluss
Meldeliste.pdf
PDF-Dokument [306.7 KB]

Lia Böhme gewinnt Alpencup in Bischofsgrün

Bischofsgrün 10.08.2019 :

 

Die 14 jährige Skispringerin gewinnt mit zwei Sprüngen auf je 66 m ihren ersten Alpencupbewerb auf de K 64 im Fichtelgebirge. In der Gesamtwertung des Cups liegt sie auf Rang 6 und ist damit beste DSV Starterin diese Serie. (red)

Lia Böhme beim FIS Youth Cup in Hinterzarten 2019 auf Rang 3

Hinterzarten 26.0.2019:

 

Die Zschopauerin landet beim Youth Cup ihren ersten internationalen Erfolg. Hinter den beiden Sloweninnen Nika Prevs und Jerica Jesenko war die Deutsche Schülermeisterin einzige DSV Vertreterin auf dem Podest. (red.)

Freie Presse 30.07.19
Klingenthalerin beste Deutsche im Schwar[...]
PDF-Dokument [46.7 KB]

Lennart Barthmann gewinnt die Gesamtwertung im DSV Schülercup 2018/19 (S15)

Partenkirchen: Am Wochenende gab es das Finale auf der K 80 im "Großen" DSV Schülercup. Trotz Rang 6 für den Zschopauer in der Tageswertung reichte der Vorsprung aus den anderen Bewerben der Serie zum Gesamtsieg. Zum Abschluß der Saison finden am 16.03. und 17.03.19 noch die Deutschen Jugendmeisterschaften in Oberhof statt. Für Lennart sozusagen noch als Zugabe nach einer starken Saison. (red) Bildrechte K.Barthmann

Lia Böhme ist Deutsche Schülermeisterin 2019 (w14)

Baiersbronn 02.02.2019: Auf der 60  Meter Schanze am Ruhestein sicherte sich die Zschopauerin am Samstag den nationalen Titel mit Flügen auf 57 und 57,5 Metern. Das Springen am Sonntag wurde wegen starkem Schneefall abgesagt. Lennart Barthmann blieb mit Rang 12 in der Schülerklasse 15 hinter seinen Erwartungen. (red)

Kinder können  in Zschopau auf Schnee Skilaufen üben und Skispringen lernen

Zschopau 25.01.2019:

Training unter besten Winterbedingen absolvieren  die Nachwuchsspringer auf der Heimanlage in Zschopau weil der Regen mittels Abdeckplane abgeleitet werden konnte. Auch für zusätzliche Einheiten auf Langlaufski reicht momentan die Schneedecke im Auslauf der Schanzen. So können die Jüngsten  zumindest mal Skilaufen lernen, ohne die Umwelt und den Geldbeutel mit aufwendigen Fahrten in die Kammlagen zu belasten. 

Jeweils Freitags ab 15.30 Uhr und Sonntags 10.00 Uhr können sich Kinder zwischen 5 und 8 Jahren zum Testtraining melden.

Langlaufski oder Alpineski und Helm wenn möglich mitbringen. 

Das Kindertraining findet jeden Dienstag 15.30 Uhr entweder an den Schanzen oder bei schlechter Wetterlage in der Turnhalle der Grundschule am Zschopenberg statt. Aktuelle Informationen unter

Tel. 0171 3676605  (red)

Doppelsilber im Deutschen Schülercup für Lia Böhme

20.01.2019: Mit starken Sprüngen in beiden Bewerben des Wochenendes in Schmiedefeld landete die Zschopauerin jeweils nur knapp hinter der Siegerin. Als nächste Herausforderung darf sie zur Deutschen Schülermeisterschaft in Baiersbronn ihr Können unter Beweis stellen. Ausgetragen werden die Bewerbe auf der K60 Schanze am Ruhestein. (red.)

Emil Vogel gewinnt Sprunglauf zum Jahreswechsel in Johanngeorgenstadt

Johanngeorgenstadt 29.12.2018:

Mit zwei Sprüngen auf

12,5 m gewann  der Zschopauer die Schülerklasse 9 und startet damit stark in die Wintersaison 2018/19

Lennart Barthmann siegt beim Deutschen Schülercup in Rastbüchel

Rastbüchel 14. und 15.12.2018: Im DSV Schülercup der Altersklasse 15 überzeugte der Zschopauer mit durchweg sehr guten Sprüngen. Nach Rang 3 am Samstag folgte am Sonntag der Sieg. In der Gesamtwertung konnte er sich damit auf Rang 2 schieben. (red)

Gründungsmitglied des Fördervereins Markus Beyer mit nur 47 Jahren verstorben

Wir trauern um einen guten Freund und großen Sportler.

Seit 2011 war Markus unser Mitstreiter im Förderverein Skisport Erzgebirge Zschopau e.V..

Auch nach dem Ende seiner aktiven sportlichen Laufbahn war der dreifache Boxweltmeister ein Mensch mit Visionen der uns für immer im Gedächnis bleiben wird.

 

3.12.2019

 

Lia Böhme springt national auf's Podest

Winterberg 20.10.2018 : Gleich zum Auftakt der Serie gelingt der Zschopauerin der Sprung in die nationale Spitze der Mädchenklasse im sogenannten "kleinen DSV Schülercup". Nur 3,6 Punkte trennten die Bronzemedaillengewinnerin von der Siegerin. Weitere Stationen folgen im Winter in Schmiedefeld und Johanngeorgenstadt. (red)

Foto SK Winterberg

DSV Schülercup Skisprung - 1. Bewerb Saison 2018/19 Winterberg K44
DSCErgebnislisteSPWinterb18.pdf
PDF-Dokument [66.2 KB]

Jens Weißflog und Ulf Findeisen ehren die Sieger im Sachsenpokal am 6.10.18 an den Schanzen am Zschopenberg

Bei Sonne satt und 22 Grad im Oktober waren fast 80 Aktive in Zschopau am Start. Auch das zur gleichen Zeit durchgeführte Kindersportfest lockte fast 50 Kinder an die 10 Stationen. Die Ergebnisse

finden sie unter diesem Beitrag.

Freie Presse 8.10.18 von Andreas Bauer

Dreifach Olympiasieger Jens Weißflog im Schnelligkeitsparcour mit dem eigenen Nachwuchs beim  1. Kinder Straßensportfest in Zschopau am 6.10.2018

25 Mini Kombinierer im Alter von 4 bis 8 Jahren begaben sich nach den 10 Stationen vom Sportfest auf die 600 m lange Runde. Sachpreise gab es für alle Teilnehmer bei der Siegerehrung. Fast 50 Kinder haben sich beim Sportfest ausprobiert. Kaffe und Kuchen für die Eltern gab es natürlich auch.

Die Vereinsmuttis haben den Kuchen dafür gebacken. Allen Beteiligten ein herzliches DANKESCHÖN.

Ergebnis Kindersportfest und Mini Kombination
Mini Kombination 6.10.pdf
PDF-Dokument [27.4 KB]

Sachsenpokal am 6.10.2018

mit Kinder-Straßenfest in Zschopau

Wegen der andauernden Bauarbeiten an den Nachwuchsschanzen in Oberwiesenthal hat der SV Zschopau die Durchführung der 5. Veranstaltung für die Nachwuchsskispringer aus ganz Sachsen übernommen. Primiäre feiert dabei die Ausrichtung des Bewerbes in der Nordischen Kombination. Gelaufen wird das Inlinerrennen auf einem Rundkurs am Finanzamt in Zschopau. Im Rahmenprogramm wird es auch eine "Minikombination" für Kinder im Alter von 5 bis 8 Jahren geben. Alle Teilnehmer am Schnupperwettkampf erhalten eine Ehrung und Sachpreise. Gelaufen wird ein Rennen über 600 m Crosslauf. Die Sprungwertung wird aus der erzielten Weite im Standweitsprung resultieren. Anmeldungen sind direkt vor Ort möglich. Ziel ist es, mit dem Projekt Kinder für die nordischen Skisportdisziplinen zu gewinnen. Anfänger erhalten vom Zschopauer Skiververein eine kostenlose Mitgliedschaft für ein Jahr. Desweiteren wird die Ausrüstung zur Verfügung gestellt. 

 

Ergebnisliste_SSP.pdf
PDF-Dokument [43.8 KB]
Ergebnisliste_NK.pdf
PDF-Dokument [40.1 KB]
Pokal-Wertung-SSP.pdf
PDF-Dokument [23.2 KB]
Pokal-Wertung_NK.pdf
PDF-Dokument [22.1 KB]
Flyer Straßen Kindersportfest.pdf
PDF-Dokument [221.2 KB]
Freie Presse 5.10.18
FP Artikel 5.10.18.pdf
PDF-Dokument [232.5 KB]

Lilly Kübler und Justin Weigel punkten international beim Alpencup in Hinterzarten (HS 108)

Hinterzarten 13./14.01.2018: Mit Sprüngen auf 88.5 und 85 Metern sprang Lilly auf Rang 12 bei dem hochklassig besetzten Bewerb am Samstag Abend. Am Sonntag galang ihr mit der Weite von

89 m der Sprung auf Rang 10. Justin Weigel flog am Samstag 101 m /97,5 m weit und punktete mit Rang 22. Beim zweiten Bewerb landete er auf Platz 24 (97,5/ 95 m).      (red)

 

Jenny Nowak und Lilly Kübler beim Alpencup

in Hinterzarten 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildrechte SC Hinterzarten

Hier finden Sie uns

Skiverein Nordisch / Alpine Zschopau e.V.
Schlachthofstraße 2a


09405 Zschopau

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

0171 3676605 0171 3676605

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Skiverein Nordisch / Alpine Zschopau e.V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt